Deutscher Tischtennis-Bund
Wie wichtig ist Wertschätzung und Anerkennung im Verein wirklich?

Lehrgangsnummer: OK010
Lehrgangstyp: DTTA Online-Kongress

Mindestanzahl Teilnehmer: 10
Verfügbare Plätze: 250  (179 frei)
Wartelisten-Plätze: 50  (50 frei)
Anmeldeschluss: 18.06.2020

19.06.2020 19:00 bis 19.06.2020 20:00
Veranstaltungsort
Online-Seminar (Deutschland)
 

Sollte die Anmeldefrist in click-TT abgelaufen sein, ist eine kurzfristige Anmeldung über diesen Link möglich:
https://dttb.edubreak.de/de/dialogs/register/eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJpYXQiOjE1OTIzMDE2MjksImlkIjoiOTgzMjQ5In0.SurCv-rVQCJ4MwZ9BeI6dKtjwKl7GBTdYmTf8KOGXd8

Wertschätzung ist für jede engagierte Person bei uns im Tischtennis essenziell! Oder doch nicht? Wo liegen Grenzen der Wertschätzung – im Kopf, im Haushalt, in der Umsetzbarkeit? 

Individuelle Meinungen und Ansätze – von geprägter Vereinskultur und falscher Dankbarkeit – erörtern diverse Chancen und Möglichkeiten der Umsetzung oder Gleichgültigkeit von Anerkennungsformen im Verein. Erfahrt spannende Ansätze und vielfältige Argumente, um auch in eurem Verein Diskussionen um Wertschätzung anzuregen.

Zielgruppe: Vereinsvertreter*innen, Trainer*innen
Dozenten: Interaktive Podiumsdiskussion– Spannende Blickwinkel von Engagierten und Vereinsvertretung

 

Das Webinar ist KOSTENFREI
 

Die Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. ist bereits abgeschlossen, es besteht keine Anmeldemöglichkeit mehr.