Deutscher Tischtennis-Bund
Das COVID 19-Schutz- und Handlungskonzept für den Tischtennissport -Rahmenbedingungen für den Wiedereinstieg

Lehrgangsnummer: OK003
Lehrgangstyp: DTTA Online-Kongress

Mindestanzahl Teilnehmer: 10
Verfügbare Plätze: 250  (86 frei)
Wartelisten-Plätze: 50  (50 frei)
Anmeldeschluss: 15.06.2020

16.06.2020 17:00 bis 16.06.2020 18:00
Veranstaltungsort
Online-Seminar (Deutschland)
 

Sollte die Anmeldefrist in click-TT abgelaufen sein, ist eine kurzfristige Anmeldung über diesen Link möglich:
https://dttb.edubreak.de/de/dialogs/register/eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJpYXQiOjE1OTIyOTc5NjgsImlkIjoiOTgzMTY3In0.To8F1d4s5hiLq-21_7T_S1LdYBXhstoSHIIqC1-fS74

Ihr Verein möchte wieder in den Hallen-Trainingsbetrieb einsteigen? In diesem Webinar wird das von DTTB und den 18 Landesverbänden veröffentlichte Schutz- und Handlungskonzept vorgestellt und eine Orientierung gegeben, wie eine konkrete Umsetzung unter Einhaltung der übergeordneten Grundsätze aussehen kann. Sie haben auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

 

Zielgruppe:Vereinsvertrer*innen, Trainer*innen, Spieler*innen

Dozent: Matthias Vatheuer

Qualifikation: Generalsekretär des DTTB
 

Das Webinar ist KOSTENFREI
 

Die Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. ist bereits abgeschlossen, es besteht keine Anmeldemöglichkeit mehr.